04.11.2014, 21:00

VIENNALE FESTIVALZENTRUM - FREE THE ROBOTS (LIVE) / RESTLESS LEG SYNDROME

Flyer für: VIENNALE FESTIVALZENTRUM - FREE THE ROBOTS (LIVE) / RESTLESS LEG SYNDROME
Flyer komplett anzeigenFlyer verkleinern
* CAFÉ * BAR * PARTY * DISKUSSIONEN *
Dominikanerbastei 11, 1010 Wien (U1, U4 Schwedenplatz)

+ EINTRITT FREI +
Täglich von 18 Uhr bis 4 Uhr früh

Di, 4. 11., ab 21 h – Konzert& Party
FREE THE ROBOTS (LIVE) / RESTLESS LEG SYNDROME
Schmetternde Beats, progressive Melodien, Wechsel zwi- schen analog und digital: Das ist elektronische Musik anno 2014 oder einfach: Free the Robots. Live kreiert der Kalifornier Klangkulissen, die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft verbinden. Danach: Party mit Restless Leg Syndrome.
In Kooperation mit thegap.


Mi, 5. 11., ab 21 h – Party
KLUB MUTTI À GOGO / MIA MERANO
Kein Filmfestival ohne echte Diven! Klub Mutti, Wiens lustigste Drag Party bringt Eleganz und den unwiderstehlichen Charme der 60er auf die Bühne. DJ Mia Merano und Das_Em spielen Musik der 60er, Disco und alles was groovt. Make-Up – Not War: It’s Klub Mutti à gogo!


Do, 6. 11., ab 22 h – DJ-Set & Party
B.FLEISCHMANN / DIZZY WOMACK (DISCOBELLE RECORDS)
Den Abschluss der diesjährigen Viennale bestreiten zwei DJs, die das ganze Spektrum elektronischer Tanzmusik abdecken: b.fleischmann ist eine Fixgröße in der Elektro- Szene, Dizzy Womack produziert Clubmusik aus Hip- Hop, House und Techno. Quer durch die Genres ist an diesem Abend alles erlaubt. Let’s dance!

Exklusiver Gastronomiepartner Festivalzentrum
francophil