26.12.2015, 22:00

GRELLE FORELLE - FISH MARKET feat. HENNING BAER & RUMMELSNUFF Live

FISH MARKET

feat. HENNING BAER & RUMMELSNUFF

26.12.2015, 22.00

at <>< Grelle Forelle

Concert (22:00):
Rummelsnuff LIVE
Event: https://www.facebook.com/events/1665895093622105/

DJ Line Up (0:00):
Henning Baer (Grounded Theory, K209 / BLN)
Gerald vdH (Meat Market)

Kitchen hosted by MUTTER:
Vinyl Only House Madness by
Ditschko Hernals
Scirox
Bört

Specials:
MEGA DARKROOM
100 Welcome Drinks

Entry:
22:00 - 0:00: € 15,- (mit Rummelsnuff Konzert)
ab 0:00 € 12,- (nur MEAT MARKET ab 12)


Tiefgefrorener Fisch stinkt nicht

Bereits zum dritten Mal verschönern wir euch die dreckige Phase zwischen Weihnachten und Silvester. Traditionell wird diese letzte Möglichkeit zu einer der exzessivsten und spannendsten Nächte im ablaufenden Jahr. In einer Fusion aus Techno, Rausch und Sex treten wir an um euch den Kopf ein letztes Mal zu verdrehen. Welcome to the FISH MARKET!

Den Anfang des Abends macht der alte Kapitän Rummelsnuff mit einem Konzert ab 22 Uhr. Die Grelle Forelle und der Meat Market erfüllen sich damit einen gemeinsamen, lang gehegten Wunsch. Der Stil der deutschen Homo-Ikone befindet sich irgendwo zwischen Elektro-Punk und Arbeiterlied. Die Shows sind exaltiert und skandalös. Wer ihn noch nie live gesehen hat, sollte dies dringend tun. Traum!

Am Main Floor rumpelt danach unser gewohnt hart stampfender und avantgardistischer Technosound für den die MEAT MARKET CREW steht. Headliner ist unser guter Freund HENNING BAER. In Berlin gibt es nun wirklich schon genug DJs, Partymacher, Producer und Labels. Warum setzt sich also gerade dieser junge Kerl in all diesen Bereichen durch? Nun ja. Weil Qualität im Endeffekt siegt. Und dafür steht HENNING mit jeder Faser seines Körpers.

Und dieses Kredo hat ihn weit gebraucht. Über 25 Ausgaben seiner Party GROUNDED THEORY hat er mittlerweile als Kurator über die Bühne gebracht. Seine Tracks erscheinen auf Labels wie Adam X’s Sonic Groove, Psyk’s Non Series oder auf dem eigenen Label K209, das er zusammen mit Milton Bradley betreibt. Als DJ zählt er für uns zu den besten der Zunft. Seit seinem ersten Wien Gig - bei einer unserer legendären Badeschiff Partys - ist der Kontakt nie abgebrochen und er hat uns immer wieder beehrt und begeistert. Willkommen zurück. Willkommen daheim. Unser Resident Gerald van der Hint deckt den Rest der Nacht ab.

Der Club verdunkelt sich und der Bass setzt ein. Die halbnackten Körper vibrieren und verbinden sich zu einer Lawine aus Haut und Haaren, die unaufhaltsam auf das Ziel zurollt: Extase, Eskapismus, Euphorie. Die High Hats peitschen rote Striemen in die Trommelfelle der Techno Jünger. Wir frönen dem Sound. Wir frönen dem Leben. Wir frönen dem Schönen. Wenn der Druck zu groß ist empfehlen wir eine Pause in unserem XL DARKROOM, der in Wien einzigartig ist. Wie immer: Play safe. Play hard. Play loud. Play dirty. But... PLAY!

Calling all Broke Straight Boys, Twinks, Bears, Trannies, Chicks with Dicks, Dykes on Bikes and everyone inbetween! Der Fisch ist frisch und ruft nach dir. Alle sexuellen Orientierungen und Vorlieben sind herzlich willkommen: MEAT (or FISH) you at the GRELLE FORELLE.

www.grelleforelle.at
www.facebook.com/clubmeatmarket