27.07.2019, 15:00

OPENMarx - B E T O N D S C H U N G E L

Liebe Dschungelbewohner!

Mit dem Betondschungel hat Wien endlich die neue Eventreihe, die sie immer gebraucht hat. Ganz nach dem Prinzip "keine Party ohne Inhalte" organisieren sich alle Tiere unseres Dschungels, um in ihrer freien Wildbahn zusammen zu kommen, zu feiern und zu diskutieren.


--- Der Content

Das Thema Obdachlosigkeit wird gemeinsam in GRATIS Workshops der Organisation SUPERTRAMPS (https://supertramps.at/) erkundet.

Zwei Themenbereiche werden genauer betrachtet:
1. Was heißt es für Frauen, plötzlich ohne Wohnung dazustehen?
2. Wie und wo feiert man, wenn auf der Straße steht?

18.00 - Kurzvortrag von Teresa Bodner (Projektleiterin von Supertramps), anschließend Workshops mit den Guides

19.00 - Zweite Runde Workshops

Begleiten werden euch: Ferdinand, Angelo, Sandra, Renate und Michi von der Supertramps Crew.

--- Das Feierliche

Outdoor:
APAKAT
Fat Fox

Stampflabor:
Locke Pasa (Jux & Tollerei)
Echion (Dead Sea Diaries)
DIM TRICH(Non Funxion)

Bretterbus:
Herb Piper(Schönbrunner Perlen) b2b Flo the Slow (Susiklub)
Augustin b2b Dj Narok aka Reich und Schön (Gassen aus Zucker)
Rapha Ramires (Disco Nostra)b2b DJ defizit (Sticks & Stones)

Zum Reinhören:









Outdoor nur bis 22.00 - danach müssen sich die Tiere leider ins Dickicht verkriechen.

--- LOCATION

5 Minuten (okay, wir gebens zu: 7 Minuten) von U3 Schlachthausgasse. Unsere Veranstaltungen sind für alle offen, daher verlangen wir auch KEINEN EINTRITT. Einnahmen fließen in die Projekte OPENmarx und Supertramps.