02.09.2022, 20:00

Praterstrasse - Drahthaus // PRST

Drahthaus lädt zum Fest in die Praterstraße. Das wird toll. Versprochen.
Nach dem Konzert startet die Klubnacht mit DJ Nobu [Japan] und einigen lokalen DJs
Open doors: 20:00 Uhr
Konzert: 21:30 - 23:00
Klubnacht ab 23:30

-Konzert-
VVK: 12€
AK: 13€
-Konzert + Klubnacht-
VVK: 17€
AK: 19€
Tickets: ntry.at/drahthaus_prst

Drahthaus:
Drahthaus ist eine experimentelle Elektronik-Band aus Wien, die seit 2015 existiert. Das Quartett hat zahlreiche Shows in Clubs und auf Festivals in Europa gespielt, beispielsweise das Donauinselfest, das Fusion Festival, das Waves Vienna oder das Transart Festival.
Sie haben zwei Studioalben und zwei EPs veröffentlicht, arbeiten als Filmmusikkomponisten und haben Kollaborationen mit Vocalist:innen wie Clara Luzia oder Aunty veröffentlicht. Stilistische Abwechslung und Verwandlung sind stets das Leitmotiv des Kollektivs. So enthalten die Veröffentlichungen Elemente aus den Bereichen Jazz, Hip Hop, Pop, Neue Musik, Techno, Trance, Rock, Soul oder Drum&Bass. Zusammenfassend kann man die Musik als „Elektronik, die ein bisschen Pop darf und ein bisschen Jazz will“ beschreiben. Der Wille Grenzen zu überwinden und neue Räume erfahrbar zu machen ist ein roter Faden, der sich durch alle Aspekte des Projekts zieht.
2020 haben sie ihr Debütalbum (Drahthaus) veröffentlicht – eine instrumentale Gratwanderung zu der die einen gerne tanzen, die anderen gerne malen und die dritten einfach ihre Augen schließen und sich treiben lassen wollen. Oder wie das Profil sagt: „Feinmotorik alá Aphex Twin“
Mit ihren extravaganten Musikvideos haben Drahthaus rund 400.000 Klicks auf YouTube generiert. 2022 haben sie den Film Fireworks vertont, der auf dem Diagonale Film Festival Premiere gefeiert hat. Das dazugehörige Soundtrack-Album ist auf Warner Chappell PM erschienen.
Videos, Social Media Links, Website: https://linktr.ee/Drahthaus