10.06.2022, 20:00

Puff - Hör ma sich im PUFF

Flyer für: Puff - Hör ma sich im PUFF
Flyer komplett anzeigenFlyer verkleinern
Schnelle Fakten auf einen Blick:

* Listening-Session von 20:00 - 23:00
* 10-15 Minuten Zeit je Listening
* jeder, der Musik in kompetenter Runde präsentieren und diskutieren möchte, ist lich willkommen
* Alle Subgenres im Bereich House willkommen (Deep-, Minimal-, Micro-, Tech-, ...)
* Gratis Eintritt
* Willkommenssafterl für alle registrierten Teilnehmer
* Interesse? Schreib uns direkt an und wir planen dich ein!


Ahja, weils wichtig ist: Beginn ist UM 20:00, nicht AB 20:00


~~~~~~~~~~~~~~~~~~~<3~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


Wir.sind.ZURÜCK!

Lange Monate sind in unsere geliebte Stadt gezogen, in der bedingt durch die Pandemie alles zu hatte und Musik aus dem Grätzl vor allem im Wohnzimmer genossen wurde. Dazu kam, dass unsere Musikanten - namentlich Theo, Flo, Luu und Oliver - den einen oder anderen spürbaren Jahresring hinzubekommen haben und wir reifere Buben mit neuen Zielen und Ambitionen geworden sind. Gänzlich unserer Clubkultur entfremdet haben wir uns aber nicht - ganz im Gegenteil: Reflexion und Inspiration haben uns motiviert, neues zu probieren.

Seit einiger Zeit spielen wir mit dem Gedanken, unser Dasein als DJ-Kollektiv, welches vor allem mit Floorhostings und unseren legendären "Seh ma' sich im SASS" verbunden war, um eine neue Facette zu erweitern. Während die Clubs und Tanzflächen der Stadt leer blieben, hat sich der Fokus zusehends ins Studio verlegt. Neben zahlreichen erfolgreichen Releases von Theo Meier hat auch Flo seine Muse wieder entdeckt und sowohl am Instrument, als auch in der DAW eifrig musiziert und auch released. Schließlich hat auch unser Ausreißer Lukas Pleyer nach seinem beruflichen Exkurs in Düsselhausen wieder nach Hause und zur Musik gefunden. Auch der Vierte im Bunde - siili - hat die Zeit genutzt und seinen Sound in zahlreichen Produktionen und Kollaborationen weiterentwickelt.

Was machen wir daraus!?
Wir wollen neue Wege gehen und unsere Identitäten als Producer mit unserem Kollektiv Grätzlsound enger verknüpfen. Wir haben uns zusammengesetzt und rufen nun stolz eine neue Veranstaltung ins Leben:

• Hör ma sich im PUFF •
...wird am Freitag den 10.06. zum ersten Mal stattfinden!


WORUM GEHT'S?
Wir richten uns an Produzenten und Produzentinnen aus Wien, die gerade an ihrem Sound feilen und in einen fachlichen Austausch über ihre Produktionen gehen wollen.
Der Fokus liegt hier klar auf neuer, unveröffentlichter und sich noch im Prozess befindlicher Musik und soll nicht als Showcase der eigenen Fähigkeiten dienen.

Es handelt sich folgerichtig um eine Listening-Session, in der man die Gelegenheit bekommt seine Musik zu zeigen und anschließend unter Gleichgesinnten direktes Feedback auszutauschen. Dabei entsteht die Möglichkeit, sich bei einem Drink zu vernetzen und neue Synergien einzugehen.

Das Puff in der Girardigasse bietet uns dafür die optimale Umgebung. Als exzellente Cocktail-Bar im Herzen der Stadt gibt es zusätzlich ein Separee mit ordentlicher Anlage und angenehmer, intimer Atmosphäre. Der liebe David wird uns sogar mit einem speziellen Welcome-Drink begrüßen.

Die Listenings werden strukturiert ablaufen. Nach vorheriger Anmeldung erhält jeder Künstler ausreichend Zeit zur Präsentation eines ausgewählten Stücks mit anschließender Diskussion. Die Session ist für rund 3 Stunden (~15 Listenings) anberaumt.

Und weil wir nach so einem erquicklichen Austausch nicht gleich wieder heim rennen wollen, werden wir im Anschluss eine kleine Afterparty mit Auflegerei zelebrieren und laden zum Feiern und Tanzen ein <3