WEBERKNECHT

Bass Implosion. Weekly Drum'n'Bass & Jungle Experience.

Am Dienstag regiert der Bass im Weberknecht!
Finest D 'n' B & Jungle
brand-new Lambda Labs Soundsystem
im Sommer bis Mitternacht freier Eintritt!

LINE UP DIENSTAG 21.8.2018:
Concrete (Push4Dnb)
Mr. HighFi (Push4Dnb)
Wingz (Addictive Behaviour)
Tehace (Deadline)


Sommer-Eintrittspreis: FREI < 24:00 > 5,- €
Birthday Package: Free Entry for 5 people

Special: SEITERLTAG
kühles Seiterl nur € 1,70
every Thursday:
OUT of SPACE Psytrance Club @ Weberknecht

23.8.2018 hosted by Bassproduction

Insano (Soundlab PiratesVisionary Shamanics Records)
Djane Camsis (Soundlab PiratesVisionary Shamanics Records)
Insano & Camsis (Soundlab Pirates)


Entry: 5€ >7€
Birthday Package: Free Entry for 5 people
Bass Implosion. Weekly Drum'n'Bass & Jungle Experience.

Am Dienstag regiert der Bass im Weberknecht!
Finest D 'n' B & Jungle
brand-new Lambda Labs Soundsystem
im Sommer bis Mitternacht freier Eintritt!

LINE UP DIENSTAG 28.8.2018:
AudioDevice (Contrast)
Wingz (Addictive Behaviour)
Phlage (IN:DEEP)
Envydnb


Sommer-Eintrittspreis: FREI < 24:00 > 5,- €
Birthday Package: Free Entry for 5 people

Special: SEITERLTAG
kühles Seiterl nur € 1,70
every Thursday:
OUT of SPACE Psytrance Club @ Weberknecht

LINE UP 30.8.2018 hosted by Bassproduction:
AYATO (Thailand)
Djane Harmonic (Spacelords)
Djane Pussycat (independent)
DaliLama (SpacelordsSRB)


Entry: 5€ > 7€
Birthday Package: Free Entry for 5 people
Beim Gürtel Nightwalk XXI im Weberknecht:
11 Live-Acts 3 DJs Party und Konzerte auf 3 Floors

GEWÖLBEKELLER:

22:00 Waves on Fire (Pop/Reggae/Ska/Hip-Hop)
23:30 boNGoreGGae (Reggae, Ska, Dub)
01:00 FuchsMC & Seha Eks (Hip Hop)

02:00 Romano Gemini
04:00 Dj.P.B A S E M A N


LOUNGEFLOOR:

19:00 Lukas Meschik (Singer/Songwriter, deutschsprachig)
19:45 Emily Kolbert (Singer/Songwriter)
20:30 Danyelle Reed (Singer/Songwriter)
21:15 Pauer Michael (Singer/Songwriter)
22:00 BaTom (Alternative/Indie/Pop/Rock)
22:50 Nelavie (Singer/Songwriter)
23:40 Lupin (Singer/Songwriter)
00:30 Loretta Who (Acoustic Pop)

anschl. DJ Greenpenys

=============================

BANDINFOS / GEWÖLBEKELLER:

22:00 Waves on Fire (Pop/Reggae/Ska/Hip-Hop)
Das Leben genießen, die Dinge nicht allzu ernst nehmen, den Moment spüren.
Ein Lebensmotto, das Waves On Fire mit ihren Songs immer wieder hochleben lässt.
Die Wiener rund um Sängerin Sara Rida und Rapper Klaus Fischer liefern nicht nur einen stimmigen deutsch-englischen Sprachmix, sondern auch eine kompakte Mischung aus Pop, Ska, HipHop, Reggae und Rock - ideal für ausgiebige Parties abseits des Bad-News-Alltags.
Jeder braucht hin und wieder mal Zeit, sich so richtig gehen zu lassen - frei von allen Zwängen. Waves On Fire macht das auf der Bühne und das Publikum davor, beim Feiern zu den heißen Ska-Grooves.
Selbst im Bandnamen klingt das ewige Auf und Ab des Lebens und die unbändige Leidenschaft mit, die Waves On Fire sowohl im Studio, aber vor allem auch live ausstrahlen. Mit zahlreichen Auftritten erspielte sich die Band eine solide Fanbase.
http://www.wavesonfire.com/
https://www.facebook.com/wavesonfire/


23:30 boNGoreGGae (Reggae/Ska/Dub)
Reggae inna different style. Roots Reggae mit einem orientalischen Touch. Bei Livekonzerten kann man auch immer wieder zu heißen Calypso-Rhythmen abtanzen. Und das eine oder andere Bob Marley Cover genießen. Das ist - kurz umschrieben - die international besetzte, seit Anfang des Jahrtausends in Wien aktive Band Bongoreggae.
http://bongoreggae.com/
https://www.facebook.com/boNGoreGGae-117814034979/


01:00 FuchsMC & Seha Eks (Hip-Hop)
Seine ersten Kontakte mit HipHop hat der 1976 geborene Wiener in den frühen 80ern, als Breakdance gerade als "neuer Trend aus Amerika" nach Europa kommt. Im zarten Alter von elf Jahren hat FuchsMC bereits seine musikalische Identität gefunden, er kauft sich seine neue Lieblingsplatte "Raising Hell von RUN DMC". 1999 steigt er bei einem "Spezialisz" - Auftritt auf die Bühne und rockt das Open Mic. Es folgen mehrere Mixtapes, Alben, Kollaborationen, FuchsMC schreibt Filmusik und etabliert sich als Beat-Producer. Mittlerweile ein "alter Fuchs", weiß FuchsMC, wie man eine Bühne rockt - und er macht das heute noch genau so motiviert wie vor knapp 20 Jahren...
Die Liveauftritte von Producer, DJ und MC Seha Eks sind unkonventionell und dynamisch. Als Frontmann von “Die Rapublik” brachte er um die Jahrtausendwende Kärnten auf die Hip-Hop Landkarte. Später war er an den ersten Produktionen von Irievibrations-Records beteiligt, seit 2015 ist er Resident Dj für das Wiener Fusion-Movement Glowing Records.
Musikalisch gibt es klassischen Boom-Bap Hip-Hop bis hin zu futuristischen Rap zu hören. Ende 2018 wird der erste Teil seines neuen Solo Hip-Hop Releases “Gib Dem Drachen Zucker” erscheinen, auf dem unter anderen auch FuchsMC als Feature-Gast vertreten sein wird.
https://www.facebook.com/fuchsmc/
https://www.youtube.com/user/foxxx45




BANDINFOS / LOUNGEFLOOR:

19:00 Lukas Meschik (Singer/Songwriter, deutschsprachig)
Moll, so heißt das Solo-Projekt von Schriftsteller Lukas Meschik, der sich nach 3 Alben mit der Indie-Band Filou sozusagen selbständig macht. Diesmal solo, sonst auch mit seiner neu formierten Band, kredenzt er feinste Liedware mit nicht egalen Texten und klarem Wiener Einschlag, die stets am schmalen Grat zwischen Melancholie und Augenzwinkern balanciert, die zum Mitdenken und Mitsingen einlädt. Erzählt wird von Nachtspaziergängen (Moonwalk), unmöglicher Liebe (Alles ungefähr) und leichten Mädchen in schummrigen Lokalen (Mannequin), vom sommerlichen Campen (Lagerfeuerlied) und Marcel Proust (Die verlorene Zeit nach der Suche).
http://www.mollmusik.at/
https://www.facebook.com/MollMusik/


19:45 Emily Kolbert (Singer/Songwriter)
Singer, dancer, poet, musician, wild woman, wildflower, lover, friend or foe – Emily Kolbert’s songs have a heartbeat. A simple tune or a thundering prayer, sung in dark New York bars or on the marble steps of a Spanish church, on the streets of Vienna or in rural Irish pubs, Emily strums her guitar and her voice rings clear with stories of love and longing, hope and humor. Emily Kolbert’s songs are where all the colours come from.
https://www.facebook.com/emilykolbertmusic/
http://www.emilykolbert.com/


20:30 Danyelle Reed (Singer/Songwriter)
Eine Gitarre, eine Loop Station und ihre Srimme - das ist alles, was Danyelle Reed braucht, um ihre Geschichten zu erzählen. Geschichten über Liebe, Verlust, Kummer, Glück und alles, was dazwischen liegt.
https://www.facebook.com/msdanyellereed
https://www.danyellereed.com/
https://www.youtube.com/watch?v=S_xwlHm5exY


21:15 Pauer Michael (Singer/Songwriter)
Der Wiener Singer/Songwriter Michael Pauer schreibt seit über 10 Jahren Lieder über Freundschaft, Liebe und persönliche Erlebnisse, die ihn geprägt haben. Mit Aktustikgitarre und Stimme gelingt es ihm dabei, den Gefühlen den Stellenwert zu geben, den sie haben. Wichtig ist ihm dabei vor Allem eines: Authentizität.
https://www.facebook.com/pauermichael/
https://www.youtube.com/channel/UCga_oinBKJ2VGfSgMAyjCdA
https://www.reverbnation.com/pauermichael


22:00 BaTom (Alternative/Indie/Pop/Rock)
Babl Joachim und Tom Gartler betreten als Duo BaTom die Musikszene. Zwei gut arrangierte Gitarren, Babls markante Stimme, Songs die Punk-Spirit und Riot-Attitude atmen, performed mit Herzblut und Hingabe!
Alles gut verpackt in angenehmer Wohnzimmerlautstärke. Living Room Riot im wahrsten Sinne des Wortes, und auch der Name von BaTom's aktueller EP!
http://www.batommusic.com/
https://www.facebook.com/batommusic
https://batom.bandcamp.com/


22:50 Nelavie (Singer/Songwriter)
Ausdrucksstarke Stimme, berührende Texte, untermalt mit Pianosounds oder Ukulele.
NELAVIE ist eine junge Wiener Singer-Songwriterin und steht bereits seit igrem 7. Lebensjahr auf der Bühne. Bei ihren Konzerten schafft sie es immer wieder, mit ihren Songs eine stimmungsvolle Atmosphäre zu schaffen. Ihre aktuelle Single "Kein Netz" handelt von Freiheit, Balance und wie es ist, ganz für sich alleine zu stehen.
https://www.facebook.com/nelavie
https://nelavie.at/


23:40 Lupin (Singer/Songwriter)
Lupin ist ein Singersongwriterinnen-Duo aus Wien. Sie kennzeichnen sich zum einen über deutschsprachige, kritische Songs die auch ein bisschen zum Schmunzeln bringen sollen, und zum anderen auch über englische, traurige Lieder. Beide Lupin-Gesichter klingen am Ende aber irgendwie doch ähnlich ruhig.
Am 12.2.18 haben sie mit ihrem ersten deutschsprachigen Lied "1 Lied gegen Sexismus“ den FM4 Protestsongcontest im Rabenhoftheater gewonnen.
https://www.facebook.com/Lupin.Vienna/
https://www.instagram.com/lupin.vienna/



00:30 Loretta Who (Acoustic Pop)
Loretta Who formt aus minimalistischen, analogen und elektronischen Elementen traumhaft melancholische Popsongs. Mit ihrer unverwechselbaren Stimme und Bühnenpräsenz zieht sie, wo auch immer sie in Erscheinung tritt, das Publikum in ihren Bann.
Nach ausgewählten Kollaborationen veröffentlichte sie 2015 ihre Solo EP „Virtue“. Ihre Songs fanden sich bald in diversen internationalen Playlists wieder und wurden von namhaften Musikblogs gefeatured. 2017 steuerte sie zum Soundtrack des prämierten Films "Siebzehn" den Song "Lost Love" bei.
https://www.facebook.com/LorettaWho/

http://lorettawho.com/
Electro - EBM - Synth Pop

DJs mani - D.A.V.E.

Vomito Negro, Covenant, Suicide Commando, DAF, Kirlian Camera, Orange Sector, Front 242, Nitzer Ebb, Haujobb, Kraftwerk, Funker Vogt, Diary Of Dreams, :Wumpscut, Leæther Strip, The Plastic Noise Experience, Grendel, Namnambulo, Apoptygma Berzerk, And One, Sara Noxx, X-Perience, VNV-Nation, Dive, Esplendor Geométrico, Prager Handgriff, Frozen Plasma, Winterkälte, SIDT, Faderhead, Culture Kultür, Assemblage 23, Neuroticfish, In Strict Confidence, P.A.L., Crüxshadows, New Order, Anne Clark, Second Decay, Project Pitchfork, Gary Numan, Boytronic, Mesh, Feindflug, S.P.O.C.K, De-Vision, Wolfsheim, Die Krupps, Melotron, Camouflage, Hocico, The Klinik, Welle:Erdball, Ultravox, Silke Bischoff, ASP, Dance Or Die, Haus Arafna, MS Gentur, Aesthetic Perfection, Armageddon Dildos, Puppée Fabrikk, The Normal, Liaisons Dangereuses, Cabaret Voltaire, Portion Control, Pankow, Jäger 90...uvm

Doors Open 22:00
Eintritt € 5,--

Karamel Vodka €1,50
every Thursday:
OUT of SPACE Psytrance Club @ Weberknecht

6.9.2018 zErO gRaViTy vienna special:
Kajola (zero gravity)
Djane Camsis (Soundlab Pirates)
Insano (Soundlab Pirates)


Entry: 6€ > 8€
Birthday Package: Free Entry for 5 people

Lambda Labs Sound System
Retro Psytrance & Goalicious Beats

Line-Up:
Gobayashi (Spektakulum)
Dj Origin - 24/7 Records
Activ8 (Moonstream/Public Beta Rec./SRB)
IO (a.k.a. Chapati Express)


Lambda Labs Sound System

Entry 8€ < 23:00 > 10€
Welcome shots
every Thursday:
OUT of SPACE Psytrance Club @ Weberknecht

LINE UP 13.9.2018 hosted by C³ - Crispy Chaos Crew

Ufonyca (Crispy Chaos Crew)


DJane Lenya (Crispy Chaos Crew)


Arsenic & Dezibel Music (Crispy Chaos Crew)

http://

Sebananda (Independet)


DECO:
by Sebananda Decorations
https://www.facebook.com/sebanandadeco/

SHOP:
Bandha - handmade upcycling - with love


Entry: 6€ > 8€
Birthday Package: Free Entry for 5 people
every Thursday:
OUT of SPACE Psytrance Club @ Weberknecht

LINE UP 20.9.2018
Dj Origin - 24/7 Records
Parama (Next Time, Mind Therapy Project)
Djane Faina (HippyFlip Records/Anarchic Freakuency Records)


Entry: 6€ > 8€
Birthday Package: Free Entry for 5 people
every Thursday:
OUT of SPACE Psytrance Club @ Weberknecht

27.9.2018 EUPHORIA Special

Insano (Soundlab Pirates Visionary Shamanics Rec)
Djane Camsis (Soundlab Pirates Visionary Shamanics Rec)
& friends


Entry: 6€ > 8€
Birthday Package: Free Entry for 5 people
Mat Mushroom (mushroom magazine)
Parama aka Goandi (Next Time, Mind Therapy Project)
Gobayashi (Spectaculum)

Eintritt: 7€ < 24:00 > 10€

Vergangene Events: