GRELLE FORELLE

CONTRAST proudly presents

SpectraSoul - Extended 2h Set
'How We Live' Album Launch Party
(Ish Chat Music / Shogun Audio - UK)


12 € VVK-TICKETS AB SOFORT ERHÄLTLICH

Tickets erhältlich bei der wienXtra-jugendinfo oder jederzeit online über Eventbrite (http://bit.ly/spectrasoul) - für Alle mit VVK-Tickets gibt es eine eigene FAST-LANE beim Eingang - Limitiert auf 200 Stück!


SpectraSoul gehören zu den Artists, die es verstehen über viele Jahre hinweg ihrem Stil treu zu bleiben und gleichzeitig immer wieder aufs Neue zu beeindrucken. Nach vier grandiosen EP’s, inklusive einer unglaublichen EP zusammen mit Alix Perez, erscheint Ende Oktober das langersehnte dritte Album ‚How We Live‘!

Wir präsentieren Euch am 25. November die offizielle Album Launch Party inkl. extended 2h Set in der < Grelle Forelle!


„If you’re looking for kiddie music, then look somewhere else - This one is all about quality!“




MAINFLOOR

SpectraSoul - Extended 2H Set
(Ish Chat Music / Shogun Audio - UK)

AudioDevice
(CONTRAST - AT)

Blind Judge
(CONTRAST - AT)

Lost Content
(CONTRAST - AT)

Mattis
(CONTRAST - AT)




KITCHEN FLOOR
CHICAGO JUKE & FOOTWORK MASSIVE

B. Ranks
(BLVZE - AT)

Franjazzco
(Jukebox - AT)

AudioDevice
(CONTRAST / < - AT)




TICKETS
VVK: 12 € (inkl. FAST LANE - nur 200 Stück!)
AK: 15 € all night

- Gebührenfrei bei der wienXtra-jugendinfo oder online über Eventbrite: http://bit.ly/spectrasoul


VENUE

< Grelle Forelle
www.grelleforelle.com
SPITTELAUER LÄNDE 12
1090 WIEN

- best soundsystem in town for DRUM & BASS


Website: www.contrastofficial.com
Soundcloud: www.
Mixcloud: www.mixcloud.com/contrast
1 Jahr Wiener Tanz Freunde
Wir feiern das einjährige Bestehen und wollen das mit euch im besten Club der Stadt ausgiebig feiern.

ACHTUNG:
PARTY FINDET NICHT IM FLEX STATT!


MAINFLOOR
* Dan Bog ( WTF / Hausgemacht )
* Marc St. James ( WTF )
* Traumata ( WTF / Hausgemacht )
* High Density ( Department / WTF )

sowie Gast DJs, die als Freunde, Partner und Unterstützer einen wesentlichen Teil zu unserem Erfolg beigetragen haben:


KITCHEN
* Lobert ( Roovestar )
* Cedsh ( dORNwITTCHEN )
* Thomas Manhart ( Hausgemacht )
* Max Kernmayer ( Hausgemacht )

Diesen Geburtstag solltet ihr nicht verpassen!
Tanz mal drüber nach!


Eintritt: € 10,-

Freut euch auf 10 Stunden geballten WTF-Sound, visuals by Spirit Society, atemberaubender Deko, süßen Goodies, heißem Punsch und frischen Säften.
Gewinnspiele werden laufend bis zur Party veröffentlicht.
Wir starten ab 20.00 Uhr mit Punsch und Süsskram auf der Winterterrasse!


LINK SECTION
TBC
Techno.Deluxe X Unpolished Music
present

DAX J - Monnom Black, Electric Deluxe, Soma
SHDW & OBSCURE SHAPE - From Another Mind, Rekids, Soma
RICARDO GARDUNO - Illegal Alien
GERALD VDH - Meat Market

Kitchen by Department
HIGH DENSITY
CHRIS MILLER

---

< GRELLE FORELLE
Spittelauer Lände 12
1090 Wien

PRESALE Phase 2: Euro 15.-
PRESALE Phase 1: Euro 13.- SOLD OUT
RED BULL TICKETS: https://goo.gl/WT3PEV
---------------------------
6 YEARS GRELLE FORELLE
---------------------------

01/12
-
19:00
CONCERT
-
Foreign Beggars / Support: P.TAH // Grelle Forelle Wien

-
23:00
CLUB
-
MAINFLOOR
-
RØDHÅD /Dystopian
VRIL LIVE / Giegling
DJ MUSHROOM / Maschinenraum

-
KITCHEN
-
Jillian / Juju Love Records
Apua / Juju Love Records
Hubi / Juju Love Records

---------------------------

02/12
-
19:00
CONCERT
-
DAF - Deutsch Amerikanische Freundschaft Live

-
23:00
CLUB
-
MAINFLOOR
-
KiNK Live / Macro
Michal Zietara /OSBA
LAMINAT / Ascending Waves

-
KITCHEN
-
MISONICA /Hope X
PAUL UHLMANN /Hope X

---------------------------

ENTRY
-
TBA
---------------------------
presented by VOLUME.at

TUMULT – LIVE 2017

Blech, Schweiß, Trommeln und Tumult
Kurz vor der Sommer-Festivalsaison kündigen MEUTE ihre erste Clubtour „TUMULT – LIVE 2017“ an. Die Kombination aus hypnotisch treibenden Techno und expressiver Blasmusik hat MEUTE innerhalb eines Jahres in die erste Reihe der meistgebuchten Festivalbands katapultiert. Nach einem Sommer voller elektronischer Ekstase auf Europas Open Air Bühnen wird das dreckige Dutzend aus Hamburg im Spätherbst mehr als zwanzig Club Gigs in Deutschland, Österreich und der Schweiz spielen. Neben den Klassikern wie „Rej“, „Kerberos“ und „Mental Help“ wird die Techno Marching Band die neuen Tracks des im Herbst erscheinenden Albums zelebrieren.

Die Tickets sind ab sofort bei Ö-Ticket, Ntry und in der Jugendinfo erhältlich.
Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr
Specials:
PARADISE FESTIVAL Club Edition BLISS live ATMA New Album Release Party APOLLYON live 9 Artists - 2 Floors Kitchen Floor by PSYPERIENCE

Artists:
BLISS live Set + live Psychdelic Guitar Session ATMA – New Album Release Party APOLLYON live ALEZZARO ANJOLI MAXX1MUS LYSERG SPASHI VIRTUAL INTELLIGENCE


Am Freitag, den 08.Dezember lädt das PARADISE FESTIVAL zu einer Club Nacht und präsentiert BLISS und ATMA live in der Grellen Forelle. Als kleinen Vorgeschmack auf das bevorstehende Paradise Winter Festival feiert die Festival-Crew schon jetzt eine Nacht lang mit PSYPERIENCE auf zwei Floors.

Neben dem lang erwarteten Auftritt des außergewöhnlichen Power- und Psy-Trance Künstlers BLISS, präsentiert uns ATMA sein neues Album! Für schnellen Hi-Tech, Psychdelic- und Dark-Sound sorgt außerdem Psyperience mit einem Live-Set von Apollyon am Kitchen Floor. Abgesehen davon freuen wir uns schon extrem auf den druckvollen und trotzdem kristallklaren Sound, den die 22 Lambda Labs Lautsprecher im ganzen Club verbreiten.

BLISS aus Israel ist sicher einer der ungewöhnlichsten Psytrance Produzenten und Musiker. Wer ihn nicht kennt, würde ihn eher auf einem Rock-Konzert oder im Proberaum einer Metal-Band vermuten. Tatsache ist aber, dass Bliss einer der umtriebisgsten Psy-Artists ist und seinen ganz eigenen Sound erschaffen hat. Dabei unterwirft er sich auch keinen modischen Strömungen oder kurzweiligen Hypes. Seine energiegeladenen Live-Sets sind weltbekannt und wenn er die Bühne betritt kann es schon sein, dass er zwischendurch zur Gitarre greift und eine kleine Solo-Performance einfließen lässt. Noch nie hatte elektronische Musik einen so dynamischen emotionalen Twist, der die Stimmung eines Raves und eines Rock-Konzerts harmonsich vereint. Man darf gespannt sein was BLISS für diesen Abend vorbereitet hat!

Außerdem stellt uns ATMA aus Rumänien in dieser Nacht sein neues lang erwartetes Album „Fall of the Idols“ vor. Schon kurz nach Erscheinen war das Album zuerst auf Platz 2 und dann sogar auf Platz 1 der „Psyshop Top 100“ vertreten. In dieser Nacht kann man die brandneuen Tracks zum ersten Mal auf der fetten Lambda Labs Anlage der Grellen Forelle hören.

Festival-Stimmung und feinsten Psy-Sound am Main-Floor garantieren außerdem Alezzaro von Iono Records, Anjoli und Maxx1mus. Und für alles die es gerne schnell und hart mögen stürmt Psyperience die Kitchen. Hi-Tech, Dark- und Psychedelic von Apollyon, Lyserg, Spashi und Virtual Intelligence stehen hier am Menü-Plan.

Die optische Würze kommt von Mae & Moa, die die gesamte Location in ein leuchtend buntes Farbenmeer tauchen und optische Illusionen erschaffen.


LINE UP (komplett):

PARADISE FESTIVAL FLOOR (Main Floor) start: 23:00
- psytrance / progressive psy / fullon –

BLISS live mit Guitar Session (Nutek Records) Israel
ATMA live – NEW ALBUM RELEASE (BMSS Records) Romania
ALEZZARO (Iono Music, Progressive Selection) Austria
ANJOLI (Flow Ev.) Austria
MAXX1MUS (Nutek Records) Austria


HI-TECH KITCHEN by Psyperience start: 23:00
- Hi-Tech & Dark Psy –

APOLLYON live (Freak Records) UK
LYSERG (Lucid Dreams) Austria
SPASHI (Lucid Dreams) Austria
VIRTUAL INTELLIGENCE (Monkey Business Rec) Austria


VISUAL AMUSEMENT & DEKO

MAE & MOA (Austria)
https://www.facebook.com/MaeMoadeco/


PSY SHOPS

ElmoStix Juggling UV-shop (Hungary)
Flower und Magic Stix, Pois, Flag, Hula Hoop, Juggling Balls
http://www.elmostix.com/



/////////////////////////////////////////////////////////
Start: Freitag, 08.Dezember 2017, ab 23:00 Uhr
Ort: Grelle Forelle € 19,00

Achtung: Keine Fotos @ Grelle Forelle

/////////////////////////////////////////////////////////
FISH MARKET
feat. PÄR GRINDVIK

„Children Of Sin“

9.12.2017, 23.00

at < Grelle Forelle


Main:
PÄR GRINDVIK (Stockholm LTD)
Gerald VDH (MEAT Recordings)
BØRT (F*cken Plus)

Kitchen Floor by Kanal Royal


Specials:
MEGA DARKROOM
100 Welcome Drinks

Damage:
TBA


< FISH MARKET - Children Of Sin


Info:

Wir laben uns an eurer Heuchelei.
Wir ernähren uns von der Wut der Moralisten.
Wir erstarken an eurer Missgunst.

We are the Children Of Sin.

Das Flaggschiff verlässt den Hafen. Wir setzen die Segel und nehmen Kurs auf eure Unschuld. Die Mission: der Griff nach euren Herzen. Wir wollen sie im Dunkeln schlagen sehen. Schlagt hoch. Schlagt laut. Schlagt schnell. Wir wogen unsere Körper in einer Fleischmasse der Sünde. Asche zu Asche und Schweiß zu Schweiß. Wir sind das eine Prozent. Wir sind der Widerstand. Wir sind FISH MARKET!

PÄR GRINDVIK ist seit den 90ern die zentrale Figur in der schwedischen Elektronik. Der Boss des Labels STOCKHOLM LTD ist uns nicht nur ein unfassbarer Produzent, sondern vor allem auch ein richtig großartiger DJ und Performer. Wenige Artists schaffen es eine derart lawinenartige Energie an den Decks freizusetzen. Seine Musik passt genau zu unser FISH MARKET Philosophie. Harter, düsterer, dystopischer und treibender Techno, der wie ein tonnenschwerer Zug auf sein Publikum zurollt und trotzdem kompromisslos auf Qualität setzt.

Die Opening Duties übernimmt unser Resident BØRT. Gerald VDH bestreitet das Closing. In der Kitchen gibt es Weltuntergangs-Musik von der Kanal-Royal-Crew. Auch hier gibt es einen ganz speziellen Gast. Mehr dazu in wenigen Tagen. Wir bereiten auch wieder den Darkroom im XXL Format für euch vor. Oh, du süße Sünde. Play safe. Play hard. Play loud. Play dirty. But... PLAY!

Calling all Broke Straight Boys, Twinks, Bears, Trannies, Chicks with Dicks, Dykes on Bikes and everyone inbetween! Der Fisch ist frisch und ruft nach dir. Alle sexuellen Orientierungen und Vorlieben sind herzlich willkommen:

MEAT (or FISH) you at the GRELLE FORELLE!


www.grelleforelle.at
www.facebook.com/clubmeatmarket
Techno.Deluxe X Unpolished Music
present

LEN FAKI - Figure, Berlin - DE

CLEMENT LANDRAU - Unpolished / Flash / Credo
SUTTER CANE - Techno.Deluxe

---

kitchen by merkwürdig

Lu Do
Ruuk
Reini Zach
Chris Nait

---

< GRELLE FORELLE
Spittelauer Lände 12
1090 Wien

PRESALE Phase 2: Euro 20.-
PRESALE Phase 1: Euro 18.- SOLD OUT
EARLY BIRD: Euro 15.- SOLD OUT
RED BULL TICKETS: https://goo.gl/SPe9Sw
---------------------------------------------------------------
INFO
---------------------------------------------------------------

٠•• BIONIC RITUAL ٠••٠

- The psychedelic Gathering -

ACTS auf 2 Floors: CONFO / MALKAVIAM / IANUARIA & MUSCARIA / NAIMA / INSANO & CAMSIS / MAYAXPERIENCE / GIPSY SOUL / SUN EXPERIENCE / MAYA / HAPPINES

Am 06.Jänner startet BIONIC RITUAL in der Grellen Forelle in ein neues lautes und düsteres Jahr. Nach der unvergesslichen Parvati Records Night im Oktober wird es Zeit für den nächsten Streich! Als besondere Gäste in dieser dunklen Nacht, begrüßen wir CONFO aus Griechenland und MALKAVIAM aus Venezuela der zum aller ersten Mal nach Wien kommt! Außerdem freuen wir uns extrem auf den ersten gemeinsamen Live Auftritt von Ianuaria & Muscaria und die Deko-Künste von Bass Babylon. Den Kitchen Floor entern die Soundlab Pirates mit vollem Boot.

Wie gewohnt trifft Forest und Dark-Psy trifft kompromisslos auf treibenden Psychedelic und Psy-Sound auf zwei Floors. Durch den Abend führen euch zahlreiche Meister der Genres, allen voran CONFO von Parvati Records und MALKAVIAM von Deviant Force Records.

CONFO stammt ursprünglich aus Griechenland aber ist auf der ganzen Welt zuhause. Schon in jungen Jahren beschäftigte er sich mit Musiktheorie und wurde sogar am Musik-Konservatorium in Athen ausgebildet. Nachdem er mit der lokalen Psychedelic-Szene in Berührung kam, versuchte er sich zuerst als DJ und begann schon bald sein breites musikalisches Wissen bei eigenen Produktionen praktisch umzusetzen. Es folgten ausgedehnte Reisen durch Indien und Europa, die ihn inspirierten und bestärkten seine musikalische Vision weiter zu verfolgen. Seine Live-Sets sind ein ganz besonderes Erlebnis, bei denen er hin und wieder sogar Geige spielt und elektronische Sounds gekonnt mit dem Klang der Violine verschmelzen lässt.

Besondere Premiere ist außerdem der Auftritt von MALKAVIAM. MALKAVIAM aus Venezuela ist schon seit mehr als zehn Jahren als DJ und Producer tätig, aber war noch nie in Wien. Nach weltweiten Auftritten hat es jetzt endlich geklappt und er kommt zum Bionic Ritual.

Und mit dem ersten gemeinsamen Live Auftritt von IANUARIA und MUSCARIA feiern wir gleich die zweite Premiere in dieser Nacht! Ihre Solo-Projekte erfreuen sich bereits längerer Zeit großer Beliebtheit und jetzt stehen sie endlich zusammen auf der Bühne. Wir sind schon sehr gespannt, was sie für ihr gemeinsames Debut vorbereitet haben.

Aber auch in Punkto Deko haben wir uns etwas überlegt und Bass Babylon eingeladen. Das Kollektiv aus Deutschland hat für unser kommendes Ritual ein ganz neues Deko Set-Up im Gepäck, inklusive Projektionen und 3D Mapping.

Die lokalen Zeremonien-Meister sind die beiden Heads von Bionic Ritual INSANO & CAMSIS, NAIMA, HAPPINES und die SOUNDLAB PIRATES: MAYAXPERIENCE, GIPSY SOUL, SUN EXPERIENCE und MAYA.

Unter dem Namen BIONIC RITUAL werden unterschiedliche düstere, treibende und psychedelische Sound-Genres abseits des Main-Stream verbunden und zusammengeführt. Zusätzlich versteht sich BIONIC RITUAL als grenzenloses Mindset der Underground-Kultur, die nicht auf fette Sound-Anlagen, neueste Technik und musikalische Vorreiter der betreffenden Bereiche verzichten möchte. Lasst uns gemeinsam dieses Zusammenspiel zelebrieren und ein außergewöhnliches Fest feiern, bis die Realität uns wieder einholt.


---------------------------------------------------------------
DATE
--------------------------------------------------------------

SATURDAY 06.01.2018
23:00

---------------------------------------------------------------
LINEUP
---------------------------------------------------------------

RITUAL MAINFLOOR
- psychedelic / forest / dark -
﹌﹌﹌﹌﹌﹌﹌﹌﹌﹌﹌﹌﹌﹌

• LIVE •

๏ CONFO (Parvati Records)


๏ MALKAVIAM (Deviant Force Rec.)
*1st Time Live in Vienna*


๏ IANUARIA b2b MUSCARIA (Blue Hour Sounds / Banyan Rec.)
*presenting their new collaboration*



• DJs •

๏ NAIMA (Sangoma Records)


๏ INSANO & CAMSIS (Visionary Shamanics Rec./Bionic Ritual)



PIRATES KITCHEN
pres. by Soundlab Pirates
- progressive, psytrance -
﹌﹌﹌﹌﹌﹌﹌﹌﹌﹌﹌﹌

๏ MayaXperience (Soundlab Pirates)


๏ Gipsy Soul (Soundlab Pirates)


๏ HappInes (Euphoria)


๏ Sun Experience (Soundlab Pirates)


๏ Maya (Soundlab Pirates)


---------------------------------------------------------------
DECORATION & MAPPING
---------------------------------------------------------------

๏ Bass Babylon
https://www.facebook.com/BassBabylonSoundsystem

---------------------------------------------------------------
SHOPPING
--------------------------------------------------------------

tba soon

---------------------------------------------------------------
LOCATION
---------------------------------------------------------------

< GRELLE FORELLE , Spittelauer Lände 12, 1090 Wien

Öffentliche Verkehrsmittel: U4 und U6, Station Spittelau

---------------------------------------------------------------
ENTRY
---------------------------------------------------------------

Limited VVK um EUR 15.- (+ VVK Gebühren)
• Jugendinfo: soon
• Online: soon

• Abendkasse: 17€ < 00:00 > 19€

Free Entry für Geburtstagskinder mit Ausweis (06.01 & 07.01) !
ACHTUNG! Die Veranstaltung musste leider kurzfristig auf den 11.05.2018 verschoben werden. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit!


Portico Quartet (UK)
presented by VOLUME.at & Radio Superfly
11.05.2018, < Grelle Forelle Wien

Das für den Mercury Prize nominierte Portico Quartet war stilmäßig noch nie festzusetzen. Mit Einflüssen aus Jazz, Electronica, Ambient Music und dem Minimalismus schuf die Gruppe im Laufe ihrer drei Studioalben ihren eigenen, einzigartigen, filmischen Klang - angefangen 2007 mit ihrem Durchbruch mit „Knee-Deep In The North Sea“ über ihr Album aus 2007, „Isla“ (produziert von John Leckie) zum selbstbetitelten „Portico Quartet“ 2012. Nach einer kurzen Trip-Phase sind sie nun wieder zu viert unterwegs und veröffentlichen bald ihr viertes Werk „Art In The Age Of Automation“ via Manchesters Gondwana Records (VÖ: 25.08.). Es ist eine Rückkehr, die freudigst erwartet wird, von einer Band, die sowohl mit ihrem altbekannten Signature Sound spielt, als auch neue Soundwege beschreitet.

Aufgenommen in den Fish Factory Studios in London zu Beginn des Jahres und in den Vox Studios in Berlin gemischt, baut „ Art In The Age Of Automation“ soundtechnisch auf „Portico Quartet“ von 2012 auf und bringt den filmischen Minimalismus mit elektronischen und atmosphärischen Texturen zusammen. Dazu gehören auch Jacks Saxophon und Duncans einzigartige Mischung aus Live- und elektronischen Drums. Die Musik von Portico Quartet ist ein weiterer Schritt nach vorne in der musikalischen Evolution der Band, wie Jack erklärt. “We’ve really gone into detail with the sounds and production, building dense layers and textures but retaining a live, organic feel to it. We wanted to use acoustic instruments but find ways in which they could interact with more modern production techniques and technologies to create something that was identifiably us but sounded fresh and exciting, futuristic even.” Das Albumcover ist ein Kunstwerk Duncan Bellamys: “The artwork came about when I started to explore the idea of scanning moving images. The resulting image is exactly that - a film playing on a tablet whilst the scan is in action. So the image is something created by the scanner itself, and in this way it establishes a relationship with the title of the album.”



_______________________________

Liebe BesucherInnen! Wir sind stets bemüht, euch einen raschen und reibungslosen Einlass zu unseren Shows zu ermöglichen. Deshalb bitten wir euch NUR TASCHEN BIS ZUM DIN-A4-FORMAT (30cm x 21cm x 20cm) und keine großen Taschen und Rucksäcke mitzunehmen sowie Gegenstände, die ihr nicht unbedingt braucht, zu Hause zu lassen. Achtung: Mit größeren Taschen und Rucksäcken kann euch leider kein Einlass garantiert werden. Bitte seid euch auch dessen bewusst, dass ihr zu große Taschen nicht in allen Locations abgeben könnt. Wir danken für euer Verständnis und freuen uns auf eine tolle Show mit euch!

Vergangene Events: