DAS WERK

Mind Entertainment präsentiert das Techno:Lab in der Werk-Edition.

Die Eventserie wurde ursprünglich entworfen und erfolgreich umgesetzt im Kulturzentrum "Schmelze", der Kulturschmelze, und wir werden das Konzept im Kunst-und Kulturzentrum Werk neu adaptieren! Wer nicht dabei sein konnte damals: Lass dich drauf ein auf die Reise mit uns!

Main Floor

Reker (Fazemag/Only Techno/Düsseldorf)
www.facebook.com/reker.official
www.
www.fazemag.de

Richard Steinschlag (Kulturschmelze, Mind Entertainment)
https://www.facebook.com/richardsteinschlag


Sdricci (Mind Entertainment, Lupita Berlin)


Bonecat & Ghostkitten (Mind Entertainment)




Compact Floor

Hetum (Technolog)
https://www.facebook.com/Hetum.technolog/

Marco di Mare (Mind Entertainment)


FAB b2b Lauscheffekt (Push4tec, Liebe, Lust & Techo)

https://www.facebook.com/Lauscheffekt-401651516579369/
https://www.facebook.com/frequentlyaskedbastard/?

Delli b2b Ümit Can (Exit Techno, Mind Entertainment)




Der Fahrplan wird kurz vor dem Event hier veröffentlicht!

Unkostenbeitrag:
5 EUR die ganze Nacht: Friendslist
7 EUR vor Mitternacht
10 EUR nach Mitternacht

Für die Friendslist bitte beim Event zusagen, den Event teilen und eine Nachricht mit den Namen für den Listenplatz uns schreiben! Um 12:00 Uhr Mittags vor dem Event ist Annahme-Ende und die Liste wird ausgedruckt!

----

http://www.mindentertainment.org
https://www.facebook.com/mindentertainment.org/
https://www.facebook.com/events/1317385195044158/

Optische Konzeptumsetzung
MIR - Medias In Res aus dem Kulturzentrum "Schmelze"


Disclaimer:

Mind Entertainment ist ein Künstler-Kollektiv. Ziel ist in Wien und Umgebung einen Raum zur freien Entfaltung der gehobenen DJ- & Musikproduktionskunst zu errichten. Dies verwirklichen wir im Schwerpunkt "Elektronische technoide Tanzmusik" durch Veranstaltungen, dem Promoten von Künstlern und ausgiebiger Vernetzungsarbeit sowie der eigenen Erzeugung künstlerischer Werke.
F*CKEN PLUS
Das Tiefpreis-Hoch im Juli

von MEAT MARKET

21.7.2017
ab 23.00

DAS WERK
Spittelauer Lände 12, Stadtbahnbögen 331, 1090 Wien, www.daswerk.org


Ticketing:
EUR 0,- bis 23.15
EUR 10,- danach


Techno Floor:
GERALD VDH (MEAT MARKET)
SCIROX (F*CKEN PLUS)
MÆLANIN (NON FUNXION)

TV Floor:
Pop / Trash / RnB / Remixes
Bambi & Noisolepsy


Die sommerliche F*CKEN PLUS Sommer-Edition (mit Sommer-Plus)

Im Juli präsentieren wir das Tiefpreis-Hoch von F*cken Plus mit regionaler Bio-Garantie. Unsere bunte Warenwelt gibt es zu noch bestechenderen Preisen und zu noch besseren Konditionen. Konsumrausch. Preisorgasmus. Kapitalismusejakulation.

Am Stiegenfloor gibt es Techno. No fronts. No tricks. Wir machen das wofür wir leben und atmen. Knochentrockener Techno mit Qualitätsanspruch, immer ein paar Kilometer vor den anderen Crews. Als ganz speziellen Gast haben wir MÆLANIN von der Non Function Crew für ein Opening gewinnen können. Die junge Wahl-Wienerin mit Wurzeln in Luxemburg hat unsere Residents schon mehrmals überzeugt. Ihre Vorliebe für Vinyl ist bestimmt nicht ihr einziges Qualitätsmerkmal. Da stimmen einfach viele Dinge, wie Selection, Feeling und Herz. Wir freuen uns. Danach spielt GERALD VDH die Main Time. SCIROX macht den Laden dicht. We the sound of this.

Am TV Floor f*ckt sich Bambi mit Noisolepsy zu Pop, RnB und Trash durch die Nacht. Erwartet große Attitüde und müllige Augenblicke. Das Foto zum Flyer kommt von Alexandru Cosarca (instagram.com/drumilchkuh/). Tooooo good.

Bis 23.15 ist der Eintritt gratis.

F*cken Plus ist und bleibt DIE Party für Schwule, Lesben und Heteros auf zwei Floors in der erdigsten Location der Hauptstadt und steht für programmierten Ausnahmezustand. Wir bringen Tischkultur und Familienfeeling zurück in die Inseminationsstelle.

Solange der Vorrat reicht gibt es wie immer den Vodka Frontload direkt am Eingang. Keine Ausreden. Memento Mori. F*ck dich durch die Nacht!

http://www.facebook.com/clubmeatmarket
dasWERK
&
hausgemacht

/////////////////////////////////////////////////
FREE ENTRY 23h - 24h
24h - end 8,-
/////////////////////////////////////////////////

werk-floor
- Sebastian Schlachter
- Slack Hippy
- Nhoah

hausgemacht-floor
- Max Kernmayer Music
- Traumata
- thomas manhart
- ALX


LISTEN
/////////////////////////////////////////////////







/////////////////////////////////////////////////
dasWERK
&
Laissez-Faire

---------------------------------
FREE ENTRY 23h - 24h
24h - end 8,-
---------------------------------

Werk Floor
- Fabian Moos
- Franjazzco
- TBA

Laissez-Faire Floor:
- Lumplecker School
- Sedvs Bare Hands
- Christopher Schweiger TONGUES
- Adorno Entkunstung - Laissez-Faire

Vergangene Events: