Der Ponyhof

Wir lieben Tiere Das Einzige, das in unserem Rodeo gezähmt wird, sind elektronische Subgenres.
Beim ELECTRIC RODEO kümmert sich die kombinierte Crew von Jux und Tollerei und Frieden und Liebe um all die weniger präsenten elektronischen Verspielt- und Verspultheiten: ein bisschen Space Disco hier, ein bisschen Neurofunk dort, vielleicht etwas Footwork? Oder doch lieber Euphoric Frenchcore und Happy Hardcore... eigentlich könnte auch mal wieder 2-Step-Garage oder Glitch Hop gespielt werden. Und Microhouse gibt's ja auch noch. Wir können uns also aus einem reichlichen Fundus laben; das verspricht uns spannende Sessions hinter den Turntables und euch abwechslungsreiche Abende und einige musikalische Überraschungen.
Auch unsere klassischen Habitate von House und Techno können und werden vermutlich hier und dort einmal durchblitzen. Der für einen frischfröhlich tanzbaren Abend unabdingbare energetische Spannungsbogen bleibt selbstverständlich trotz all diesem Schabernack erhalten.
Tretet also beschwingt ein in unsere elektronische Manege und seid auf unsere Vorführungen gespannt! Wir freuen uns auf euch und eure Freund*innen


Ohren:
Clément alias NTT
EnduroXS
Jubilee
Stefan Hofer
Sulmae Mesula
Yan Fragnon

Wolfgang Sauter's Pro Performance, the anchor of sound.


Hörproben:







Geldbörsel:
8€


Sicherheit:
bitte macht vor und nach Clubbesuchen einen PCR-Test!


Knigge:
‍ Zero Tolerance Venue: Kein Platz für Sexismus, Rassismus, Homophobie und jedwede Form von Diskriminierung! Foto- und Videoverbot!


Folgen Sie uns unauffällig:
https://www.facebook.com/friedenundliebe.events
https://www.instagram.com/jux_und_tollerei_wien/
https://www.facebook.com/aboutlatervie
https://www.facebook.com/megustasulmae
https://www.facebook.com/yanfragnon
https://www.facebook.com/thecurlyclement
https://www.instagram.com/enduro.xs/
https://www.facebook.com/Stefan.Hofer.DJ.Vienna
https://www.instagram.com/stefanhofer_dj/
https://www.facebook.com/Jubilee.DJ.Vienna
Im Schritt, im Trab, im Galopp - so kommen die Schlawiner geritten. Was sie wirklich wollen ist Schabernack - mit leiwandem Schlawiner Sound.

Eintritt:
- 5€ vor 24:00
- 10€ nach 24:00
___________________________________

einundzwanzigster
vierter
zweitausendzweiundzwanzig
___________________________________

Line Up tba
___________________________________

Wiener Schlawiner Social Media

https://www.instagram.com/wiener_schlawiner



Der Mond schien helle, ein Strohballen wehte am Saloon vorbei. Und da spürte man sie schon, die Energie der Freundinnen und Freunde, die zusammenkamen, um gemeinsam den Ponyhof zu erobern. Langsam und leise schlichen sie sich hinein, tranken Tequila, legten die Revolver ab und ließen die Musik erschallen. Sie gaben dem Bass und den Menschen um sie rum Sporen, sodass alle dem Trab der Boxen folgten. Aus einer stillen, dunklen Nacht in der Prärie, wurde ein schrilles, schillerndes Fest am Ponyhof. Und wenn sie nicht zu Pferden wurden, tanzen sie noch heute...


__________________________________________

Reitplan:

Mela Leøne


Crystal Mary


Vanessa Sa


Pyg


Parule

__________________________________________



Eintritt:

5€

Vergangene Events: