HIMMEL UND WASSER

Bei der Sonnenwende im Juni erreicht der Zenit der Sonne seinen nördlichsten Punkt am nördlichen Wendekreis. Dieser Moment markiert auf der Nordhalbkugel der Erde den Beginn des Sommers nach astronomischer Definition und den längsten Tag des Jahres.

und des muss gefeiert werden. Ab 14h stehn da so Leut hinterm Pult - wer des ist wird noch kommuniziert. (-;!

Sodala - wir haben es unter Dach & Fach - spät aber doch (-;!!

Essen: von kleinen Grill Portionen, zu unserer Wassermelonenpizza, unsere berühmten Erdäpfelspalten, als auch sonst div. Wünsche. Für jeden wird was dabei sein, und inzwischen eilt uns unser Ruf voraus - ja es schmeckt herrlichst!!! (-;

Lagerfeuer: Ja eh kloar (-;

Musik:
Hier haben wir uns diesmal etwas spezielles einfallen lassen. Um 14h starten unsere bekannten Musiker Wolfsheart & Robert Horak, welche euch mit ihren Klängen in den Nachmittag treiben werden. Unterstützt werden sie dabei von stoarken Beat Klängen by Point of view.

14h - 16h:
Wolfsheart, Horak & pointOFview (L_P/lichtbogen musik)

16h - 20h: (je nachdem - kann es sein dass es sich hier nach hinten verschiebt)
Scheibosan
DJ Scheibosan
www.scheibosan.at

20h - 22h
Martin Oelz
Martin Oelz / Vagabond Rec.

22h - 24h
Habakuks Finest
(Sunsmile Beats)
https://www.mixcloud.com/HabakuksFinest/


Visuals by Martin Roger Bandit
Roger Pandit
DJ & Percussion, Free Spirit mit Visuals/ VJ


Wie immer gibt es bei uns keinen Eintritt, wir bitte euch nur auf die Natur zu achten, Zigaretten und sonstigen Müll nicht achtlos wegzuwerfen.


Wasser - Wind, Feuer - Schale, Luft - Sterne, Erde - Musik

Anfahrtsmöglichkeiten:

U2 Donaustadtbrücke & BUS 92B bis Raffeneriestrasse/Biberhaufenweg oder 92A bis Biberhaufenweg (und danach vom Biberhaufenweg a bißerl zu Fuß - 15min)

mit dem Radl(z.B vom Prater: Praterallee bis zur Autobahnbrücke vor - danach links 300m, dann rechts auf die Brücke rauf - über Handelskai&Donau drüber - auf Donauinsel hinunter und dann immer "rechts" bzw stadtauswärts entlang der Insel bis ihr ankommt - Orientierung: großes Windrad)

zu Fuß von der Donaustadbrücke ca 25min: stadtauswärts bis zur Steinspornbrücke - über die Brücke und dann links!!! Orientierung: der Turm!!

Auto: Abfahrt Tangente "Ölhafen Lobau", danach immer gerade aus und beim 3.Schild Parkplatz Steinspornbrücke - einbiegen und parken. Danach über die Brücke gehen - NICHT MIT DEM AUTO FAHREN - MAGISTRAT - STRAFE!!!

Selbstverständlich freier Eintritt (gibts bei uns nicht - Natur), daher bitte auf die Natur achten!! DJ Spende erwünscht!!!

Also kommt, bringt gute Laune mit,

es freut sich das
Himmel und Wasser Team

WICHTIG:

- Wir bitten euch die 1. Schwimminsel nicht zu belagern, da diese den Ruderverband gehört und den Sportlern als Ein als auch Ausstieg dient.

- Wir bitten euch die Natur zu respektieren und den Müll, falls ihr in der Natur sitzt, nicht achtlos weg zu werfen

Vergangene Events: